Anglerbund Ebersberg e.V.
   Startseite   Kontakt   Satzung   Impressum

Königsfischen 2010

Beim Königsfischen des Anglerbund Ebersberg wurden nach Angaben des Vereins knapp 100 Kilogramm Fisch gefangen. Frühmorgens warfen 27 Fischer ihre Köder in das Wasser der beiden Seen, Langweiher und Klostersee. 18 Teilnehmer waren erfolgreich, Sieger wurde Vorstand Rupert Lang (m.) mit einem Karpfen, der fast sieben Kilogramm auf die Waage brachte. Platz zwei sicherte sich Franz Tischler (l.), auf dem dritten Rang landete Robert Schmidt (r.).

Quelle: Ebersberger Zeitung, August 2010



zurück